DVE Innovationspreis

Die DVE-Umfragen

Fotolia 66568909 M 1

Umfrage zur ambulanten Ergotherapie für
Menschen mit psychischen Störungen

Jetzt mitmachen!

    1. Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    2. Name: Ungültige Eingabe
    3. Email: Ungültige Eingabe
    4. Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    5. Ungültige Eingabe

FEHLERTEUFEL

 

DVE Innovationspreis Ausbildung 2017

Der DVE Innovationspreis Ausbildung würdigt Ausbildungsorte, die durch ihr herausragendes Engagement, Auszubildende zu Höchstleistungen animieren.

Für den Innovationspreis Ausbildung 2017 haben sich beworben:

  • Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) Hildesheim/Holzminden/Göttingen
  • maxQ - Zentrum für Gesundheitsberufe (ZfG), Schule für Ergotherapie Dortmund
  • SAfE Spektrum Akademie für Ergotherapie Berlin
  • Döpfer Schulen Nürnberg GmbH
  • BBA Oldenburg GmbH Berufsfachschule Ergotherapie
  • SRH Fachschulen für Ergotherapie Düsseldorf
  • Akademie der Gesundheit Berlin/Brandenburg e. V.
  • Diakonisches Institut für Soziale Berufe gGmbH Dornstadt
  • Ludwig Fresenius Schulen, Schule für Ergotherapie
  • IFBA Hannover gem. GmbH Ludwig Fresenius Schulen
  • Schule für Ergotherapie am LVR Klinikum Essen
  • Berufsfachschule für Ergotherapie der Volkshochschule Reutlingen GmbH
  • LVR-Klinik Düren, Ergotherapieschule
  • SRH Hochschule Heidelberg, Fakultät für Therapiewissenschaften/Ergotherapie B.Sc.
  • Wannsee-Schule e. V., Berlin
  • Akademie Schönbrunn - Berufsfachschule für Ergotherapie, Mark Indersdorf
  • Ergotherapieschule Dr. Kiedaisch, Ravensburg
  • Berufsfachschule für Ergotherapie der Bezirkskliniken Schwaben am Bezirkskrankenhaus Günzburg

 

Vielerorts gibt es herausragende Ausbildungsorte, die mit pädagogisch-didaktischem Geschick und persönlichem Engagement Schülerinnen, Schüler und Studierende der Ergotherapie zu Höchstleistungen während der Ausbildung anregen. Sie schaffen es die Lernfreude ihrer Auszubildenden zu stärken und innerhalb oder auch außerhalb der eigenen Institution Interesse für die Ergotherapie zu wecken. Die Attribute Professionalität, Innovation und Nachhaltigkeit zeichnen diese Ausbildungsorte aus.

Der DVE Innovationspreis Ausbildung möchte diese Ausbildungsorte für ihre Leistungen würdigen und ihnen öffentliche Anerkennung schenken, damit ihre beispielhaften Innovationen allen ergotherapeutischen Ausbildungsorten in Deutschland zugutekommen.

Insgesamt werden bis zu 10 Projekte ausgezeichnet. Jedes ausgezeichnete Projekt erhält ein Preisgeld in Höhe von 1.001,- €.

Die Kriterien
Grundlage des DVE Innovationspreises Ausbildung ist ein umfassendes Bildungsverständnis, das sich insbesondere durch folgende Punkte widerspiegelt:

  • Aufzeigen neuer oder neu eingesetzter Ausbildungselemente in der Ergotherapie
  • Inhaltliche Relevanz zur Erlangung guter bis sehr guter Lernerfolge und zum Erwerb therapeutischer Schlüsselkompetenzen
  • Fundierte, systematische und transparente Vorgehensweise und Klarheit der Darstellung des Projektes bzw. des Entwicklungsprozesses
  • Fähigkeit des Projektes zum Aufzeigen des Potentials der Ergotherapie in der (Fach-)Öffentlichkeit
  • Herausragendes Engagement bei der Profilierung der Ergotherapie-Ausbildung

Wer kann sich bewerben?
Teilnahmeberechtigt sind Berufsfachschulen für Ergotherapie, Hochschulen mit einem (ergo-)therapeutischen Studiengang und/oder Einrichtungen der praktischen Ausbildung, die mit einer Berufsfachschule oder einer Hochschule kooperieren. Alle Einrichtungen müssen sich in Deutschland befinden. Ausländische Einrichtungen sind ebenfalls zur Teilnahme berechtigt, wenn sie mit mind. einer deutschen Einrichtung kooperieren. Das auszuzeichnende Projekt muss im Ausschreibungszeitraum beendet worden sein und dessen Planungsphase darf nicht länger als 4 Jahre (vom Einreichungszeitpunkte) zurückliegen.

Einsendeschluss war der 31. Januar 2017

Wie wird ausgewählt?
Die Bewertung der eingereichten Projekte erfolgt durch eine Jury, die sich aus besonders qualifizierten Vertreterinnen und Vertretern zusammensetzt.
Nach Auswahl der Preisträger werden die Namen der auszuzeichnenden Einrichtungen bekannt gegeben. Die Verleihung des Preises findet während des Ergotherapie-Kongresses 2017 statt.
Die Gewinner werden schriftlich per Post oder per E-Mail bis spätestens 05. Mai 2017 benachrichtigt.

FlyertitelInnovationspreis-web

Alle Informationen als pdf pdf (898 KB)
pdf Teilnahmebedingungen (148 KB)