EBP Datenbank 57959440 Kopfgrafik

EBP-Datenbank

Reset
  • Fehlerteufel

    Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    Ungültige Eingabe
    Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage

FEHLERTEUFEL

 
PDFTitelLiteraturangabeArt der Arbeit
Eine randomisierte Studie zu einer koordinierten geriatrischen Intervention bei älteren stationären PatientenSlaets JP, Kauffmann RH, Duivenvoorden HJ, et al. A randomized trial of geriatric liaison intervention in elderly medical inpatients. Psychosomatic Medicine 1997; 59(6): 585-91RCT/CCT
Entwicklungsmuster und Outcomes bei Kindern mit Beziehungs- und Kommunikationsproblemen: Eine Synthese der Akten von 200 Kindern mit Erkrankungen des autistischen FormenkreisesGreenspan SI, Wieder S. Developmental Patterns and Outcomes in Infants and Children with Disorders in Relating and Communicating: A Chart Review of 200 Cases of Children with Autistic Spectrum Diagnoses. Journal of Developmental and Learning Disorders 1997; 1: 87-141Sonstige
Randomisierte plazebo-kontrollierte Studie um schnellen Gehen als Osteoporose-Prävention bei Frauen nach der MenopauseEbrahim S, Thompson P, Baskaran V, et al. Randomized placebo-controlled trial of brisk walking in the prevention of postmenopausal osteoporosis. Age and Ageing 1997; 26(4): 253-60RCT/CCT
Eine randomisierte kontrollierte Studie zu zusätzlicher Ergotherapie im Rahmen der sozialen Versorgung im häuslichen Umfeld für SchlaganfallpatientenLogan PA, Ahern J, Gladman JR, et al. A randomized controlled trial of enhanced Social Service occupational therapy for stroke patients. Clinical Rehabilitation 1997; 11(2): 107-13RCT/CCT
Betätigungs-Adaptation: Intervention bei Patienten mit Schlaganfall: eine klinische StudieGibson JW, Schkade JK. Occupational adaptation intervention with patients with cerebrovascular accident: a clinical study. American Journal of Occupational Therapy 1997; 51(7): 523-9RCT/CCT
Der Effekt von robot-gestützter Therapie und rehabilitativem Training auf die motorische Funktionserholung nach SchlaganfallAisen ML, Krebs HI, Hogan N, et al. The effect of robot-assisted therapy and rehabilitative training on motor recovery following stroke. Archives of Neurology 1997; 54(4): 443-6RCT/CCT
Kognitive Verhaltenstherapie für chronisches Fatigue-Syndrom: eine randomisierte kontrollierte StudieDeale A, Chalder T, Marks I, et al. Cognitive behavior therapy for chronic fatigue syndrome: a randomized controlled trial. American Journal of Psychiatry 1997; 154(3): 408-14RCT/CCT
Randomisierte Studie einer häuslichen psychosozialen Intervention durch Pflegekräfte für Rekonvaleszenten nach MyokardinfarktFrasure Smith N, Lesperance F, Prince RH, et al. Randomised trial of home-based psychosocial nursing intervention for patients recovering from myocardial infarction. The Lancet 1997; 350(9076): 473-9RCT/CCT
Randomisierte kontrollierte Studie zur Evaluation eines Konzepts zur frühen Entlassung für Patienten mit SchlaganfallRudd A, Wolfe C, Tilling K, et al. Randomised controlled trial to evaluate early discharge scheme for patients with stroke. BMJ/The BMJ: British Medical Journal 1997; 315(7115): 1039-44RCT/CCT
Frühe unterstützte Entlassung aus dem Krankenhaus nach Schlaganfall: Ergebnisse einer PilotstudieRodgers H, Soutter J, Kaiser W, et al. Early supported hospital discharge following acute stroke: pilot study results. Clinical Rehabilitation 1997; 11(4): 280-7RCT/CCT
Vergleich einer intensiven neurophysiologischen Therapie mit Schienenversorgung mit einem Standard-Ergotherapie-Programm für Kinder (1,5 bis 4 Jahre) mit Cerebralparese.Law M, Russell D, Pollock N, et al. A comparison of intensive neurodevelopmental therapy plus casting and a regular occupational therapy program for children with cerebral palsy. Developmental Medicine & Child Neurology 1997; 39(10): 664-70RCT/CCT
Ein Vergleich zweier Settings für Gruppenbehandlung zur Förderung motorisch-perzeptiver Funktionen von Kindern mit LernbehinderungParush S, Hahn-Markowitz J. A comparison of two settings for group treatment in promoting perceptual-motor function of learning disabled children. Physical & Occupational Therapy in Pediatrics 1997; 17(1): 45-57RCT/CCT
Feinmotorische Outcomes bei Vorschulkindern, die Ergotherapie erhaltenCase-Smith J. Fine motor outcomes in preschool children who receive occupational therapy services. American Journal of Occupational Therapy 1996; 50(1): 52-61Sonstige
Die Auswirkung einer Schlaganfallstation auf funktionales und psychologisches Outcome: eine randomisierte kontrollierte StudieJuby LC, Lincoln NB, Berman P. The effect of a stroke rehabilitation unit on functional and psychological outcome: a randomised controlled trial. Cerebrovascular Diseases 1996; 6: 106-10RCT/CCT
Muster des Fußbodens reduzieren das Umherwandern von Menschen mit M. AlzheimerHewawasam L. Floor patterns limit wandering of people with Alzheimer's. Nursing Times 1996; 92(22): 41-4Sonstige

Teilen