diplom bsc msc arbeiten

    1. Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    2. Name: Ungültige Eingabe
    3. Email: Ungültige Eingabe
    4. Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    5. Ungültige Eingabe

FEHLERTEUFEL

 

Eine ergotherapeutische Betrachtung von Spielplätzen nach dem Konzept "Design für alle"

Abstract

Spielplätze nehmen heutzutage eine wichtige Rolle in der Lebenswelt der Kinder ein. Dementsprechend viele gibt es in deutschen Städten. Allerdings haben die meisten von diesen sehr viele Barrieren für Kinder mit Bewegungseinschränkungen. Hierdurch werden diese Kinder an der Partizipation gehindert. Diese Ausgrenzung kann einen negativen Effekt auf die soziale, physische und psychische Entwicklung der Kinder haben. Eine Lösung für dieses Problem können Spielplätze im Design für alle darstellen. Auf ihnen können Kinder mit Bewegungseinschränkungen selbstständig mit anderen Kindern spielen. Das Design für alle ist ein wichtiger Aspekt der Barrierefreiheit. Es legt den Fokus darauf, was ein Mensch kann und nicht, was er nicht kann. Das Ziel des Designs für alle ist es, Produkte und Umwelten zu entwickeln, welche für möglichst viele Menschen, ohne weitere Assistenz oder Anpassung, nutzbar sind. Gleichzeitig soll das Design attraktiv und ästhetisch gestaltet sein. Leider ist dieses Design in Deutschland noch nicht sehr verbreitet. Deutsche Ergotherapeut*innen könnten einen wichtigen Teil bei der Planung, Entwicklung und Durchführung und vor allem bei der weiteren Verbreitung von Umwelten und Produkten im Design für alle übernehmen. 

Art der Arbeit

BSc

Fachbereiche

  • Pädiatrie
  • Selbstständigkeit
  • Sonstiges

Schlagworte

Design for all , Design für alle , Deutschland , Kinder mit Mobilitätseinschränkungen , Occupational Science , Spielplatz

Hochschule

HAWK Hildesheim

Jahrgang

2018

Erstautor

Ulrike Mönnighoff

Kontakt zum Autoren

E-Mail schreiben