corona

  • Fehlerteufel

    Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    Ungültige Eingabe
    Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage

FEHLERTEUFEL

 

Bei JobcoachingAP handelt es sich um ein Leistungsangebot, um die Teilhabe von Personen mit besonderem Unterstützungsbedarf am Arbeitsleben nachhaltig zu sichern. JobcoachesAP sind betriebsexterne Fachkräfte, die bedarfsabhängig, zeitlich begrenzt und ziel- und ergebnisorientiert Lern- und Entwicklungsprozesse initiieren und gestalten. Das AP in JobcoachingAP steht für Arbeitsplatz. Es findet direkt am Praktikums-, Qualifizierungs-, Ausbildungs-/Umschulungs- oder Arbeitsplatz statt (Forum Qualitätsnetzwerk JobcoachingAP 2019).

JobcoachesAP binden sich aktiv in den Arbeitsalltag der von ihnen gecoachten Person und deren Kolleg:innen ein. Dabei handeln JobcoachesAP im Auftrag der Beteiligten im Betrieb und gestalten vor Ort mit allen gemeinsam eine möglichst nachhaltige Einzelfalllösung (ebd.). JobcoachingAP kann sowohl zur Arbeitsplatzsicherung als auch zur Arbeitsplatzanbahnung dienen. Es ist branchen- und behinderungsbildübergreifend anwendbar.

Ausführliche Informationen bietet die Broschüre JobcoachingAP. DVE Mitglieder können Sie  pdf hier (471 KB) kostenlos herunterladen oder alternativ als gedruckte Broschüre im DVE Shop bestellen.

Teilen