kongress 65 Ergotherapie Kongress 2020 3

  • Fehlerteufel

    Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    Ungültige Eingabe
    Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage

FEHLERTEUFEL

 

Hinweis bzgl. Coronavirus

Der Deutscher Verband der Ergotherapeuten nimmt die gegenwärtige Situation sehr ernst und beobachtet die Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Ausbruch des Coronavirus (COVID-19). Täglich gibt es neue Informationen und leider auch Spekulationen… Im Moment kann niemand vorhersagen, wie sich die Situation bis Mitte Mai entwickeln wird.
Der DVE hat sich hinsichtlich des Ergotherapie-Kongresses daher entschieden, diesen zu verlegen:

Der neue Termin:  22. bis 24. Oktober 2020 in Weimar.
Die Frühbucherfrist wurde neu festgelegt, sie endet am 10. September 2020

Da uns die Gesundheit der Kongressteilnehmer sowie aller am Kongress Mitwirkenden am Herzen liegt, erscheint es uns aus heutiger Sicht nicht passend und angemessen, den Kongress im Mai durchzuführen. Wir alle werden Zeit brauchen, um zurück in den „normalen“ Alltag zu finden, um uns anschließend mit neuem Elan wieder schönen Dingen wie dem Kongresstrubel zu widmen.

Alle bisherigen Buchungen behalten ihre Gültigkeit und werden auf den neuen Termin übertragen. Bitte denken Sie daran, umgehend Ihr Hotel und ggf. Ihr Bahnticket umzubuchen!


Wandel leben: ein Motto, das zu Ergotherapeuten besonders gut passt und den Kongress in diesem Jahr begleitet. Nach der Devise, den Wandel – change – als Chance zu sehen, bietet das Ergotherapeuten-Treffen in Weimar vom 22.-24. Oktober 2020 Einiges.

Schon die Eröffnungsveranstaltung hat es in sich: Der in Südafrika lebende Ergotherapeut Frank Kronenberg geht auf bedeutsame (Ver-)Wandlungen ein. Er beleuchtet die Historie der eigenen Profession, auch unter dem Aspekt der Globalisierung. Er denkt laut über die Anforderungen an Ergotherapeuten und deren Ansprüche an sich selbst ebenso nach wie über die eigene Innovationskraft seiner Berufskolleginnen und -kollegen und wie diese außerhalb Europas mit all dem umgehen, indem sie ungewöhnliche und dennoch alltagsfähige Ideen entwickeln und so den Wandel leben.

Also: wandelndes Beispiel für Wandel sein, Chance ergreifen, Frühbucherrabatt nutzen und im Mai in Weimar dabei sein oder zuerst noch mehr zu allen Referenten, Vorträgen, Seminaren & Co. erfahren...

Hier geht's zum Kongressprogramm

Eine gedruckte Programmübersicht erhalten DVE-Mitglieder Mitte Februar. Alle anderen können diese gerne unter anfordern. Die Abstracts sind ausschließlich online verfügbar, Link oben.

Die Teilnahmegebühren finden Sie hier.

Hier können Sie sich zum Kongress anmelden


Die Posterausstellung...

ist auch 2020 dabei. Um ein Poster aufzuhängen ist die vorherige Anmeldung notwendig. Dies ist bis zum 1. September 2020 möglich. Um ein Poster präsentieren zu können müssen Sie sich kostenpflichtig zum Kongress anmelden (ermäßigte Gebühr). Mehr Informationen finden Sie hier und hier geht's zur Posteranmeldung

Teilen