1. Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    2. Name: Ungültige Eingabe
    3. Email: Ungültige Eingabe
    4. Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    5. Ungültige Eingabe

FEHLERTEUFEL

 
Die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN) aktualisiert ihre S2e-Leitlinie „Diagnostik und Therapie von Gedächtnisstörungen“. Dafür sucht der DVE eine/n Mandatsträger/in, der/die in diesem Bereich tätig ist.

Was Sie mitbringen müssen?

  • eine Mitgliedschaft im DVE
  • Ihre fachliche Expertise und mehrjährige Berufserfahrung in dem entsprechenden Bereich
  • Zuverlässigkeit und Zeit
  • Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten
  • englische Sprachkenntnisse

Die Kosten, die Ihnen aus der Mitarbeit an dem Projekt entstehen, ggf. durch Reisen, übernimmt der DVE. Natürlich begleiten wir Sie über den gesamten Zeitraum auch unterstützend!

Für weitere Informationen melden Sie sich bitte bei uns - per Mail () oder telefonisch (07248/9181-0).
Ansprechpartnerinnen: C. Meiling, R. Oltman (Bereich Standards und Qualität)

Wer sich die Leitlinie vorab schon einmal anschauen möchte, findet Sie hier: http://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/030-124l_S2e_Ged%C3%A4chtnisst%C3%B6rungen_Diagnostik_Therapie_2012-verl%C3%A4ngert.pdf