1. Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    2. Name: Ungültige Eingabe
    3. Email: Ungültige Eingabe
    4. Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    5. Ungültige Eingabe

FEHLERTEUFEL

 
An der Medical School Hamburg wird eine deutschlandweite Online-Befragung zu dem berufspolitisch aktuellen Thema der „Akademisierung der Ergotherapie und Stellenwert unter Medizinerinnen und Medizinern“ durchgeführt.

Mein Name ist Linda Oellerich. Ich bin ausgebildete Ergotherapeutin und studiere derzeit im letzten Semester Ergotherapie (B. Sc.).Ich führe eine Online-Befragung im Rahmen meiner Bachelorarbeit zu dem berufspolitisch aktuellen Thema der Akademisierung der Ergotherapie und deren Stellenwert unter Medizinerinnen und Medizinern durch.

Das Ausfüllen des Fragebogens nimmt ca. 2 Minuten in Anspruch. Die Teilnahme ist ab sofort und bis zum 24.11.2018 für Sie geöffnet.

Bitte beachten Sie: Es werden nur Fragebögen von Medizinerinnen und Medizinern aus den Fachrichtungen Neurologie, Orthopädie, Chirurgie, Psychiatrie, Pädiatrie, sowie Geriatrie, die mit ErgotherapeutInnen mit einem akademisierten Berufsabschluss einer Hochschule, als auch ErgotherapeutInnen mit einer Berufsausbildung einer Berufsfachschule zusammenarbeiten berücksichtigt.

Die Teilnahme an dieser Studie ist freiwillig. Ihre Antworten werden anonym und ausschließlich im Rahmen meiner Bachelorarbeit behandelt. Bestehen Fragen bezüglich der Umfrage, können Sie sich jederzeit an die unten aufgeführte E-Mail-Adresse wenden.

http://eu.questionpro.com/t/AB3unv2ZB3upXL

Betreut wird diese Befragung von Frau Prof. Dr. Zang und Herrn Prof. Dr. med. Hauptmann.