1. Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    2. Name: Ungültige Eingabe
    3. Email: Ungültige Eingabe
    4. Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    5. Ungültige Eingabe

FEHLERTEUFEL

 
Jetzt haben die restlichen Kassen in den östlichen Bundesländern aufgeholt und sind ins Ziel gelaufen: Der DVE hat nun auch mit der IKK classic für Sachsen und Thüringen sowie mit der Knappschaft für Thüringen (in Sachsen läuft die Preisliste mit der Knappschaft bereits) neue Preislisten vereinbaren können; bei der Knappschaft Thüringen kommt sogar noch ein neuer Rahmenvertrag hinzu. Die Preise erhöhen sich ab 1. Dezember 2017 in Stufen, und das bis zu 25 % insgesamt. Wir sind froh, dass wir beide Vereinbarungen noch vor Weihnachten abschließen konnten; Mitglieder mit eigener Praxis in Sachsen und Thüringen werden wie immer über diese Abschlüsse schriftlich informiert. Unser Dank geht wie immer an unsere Mitglieder, die uns das ganze Jahr über treu begleitet haben – und an die Bundesverhandlungskommission, der die Puste bis zum Schluss nicht ausgegangen ist.