1. Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    2. Name: Ungültige Eingabe
    3. Email: Ungültige Eingabe
    4. Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    5. Ungültige Eingabe

FEHLERTEUFEL

 

Die Aktualisierung wurde notwendig, da im ICD-10 Katalog Änderungen vorgenommen wurden. Für die Ergotherapie von Bedeutung sind: bei den peripheren Nervenverletzungen S14.3 und S14.4 wurde der Indikationsschlüssel EN4 ergänzt (bisher nur EN 1,2,3). Neu in der Liste sind die komplexen regionalen Schmerzsyndrome G90.5, G90.6 und G90.7 mit den Schlüsseln SB2/SB6. Die systemische Sklerose M34.2/.8/.9 hat nun die Schlüssel SB5 und SB7 (vorher SB1 und SB5). Der DVE aktualisiert dazu seine Broschüre „Rund um die Ergotherapie Verordnung“, welche die Diagnoselisten zum besonderen Verordnungsbedarf (BVB) und zum langfristigen Heilmittelbedarf (LHM) neben der Ausfüllhilfe Muster 18 enthält.

Die Liste der KBV finden Sie hier https://www.kbv.de/media/sp/Diagnoseliste_Heilmittelbedarf_2019.pdf