1. Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    2. Name: Ungültige Eingabe
    3. Email: Ungültige Eingabe
    4. Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    5. Ungültige Eingabe

FEHLERTEUFEL

 
Themen waren die Anlagen Fortbildungsverpflichtung sowie Angaben auf der Verordnung (Korrekturmöglichkeiten) zum Rahmenvertrag. Bisher ist die Verhandlung sehr konstruktiv verlaufen. Die Vertragspartner konnten Abschnitte des Vertrages bereits konsentieren, während es zu anderen Punkten noch keine Einigung gibt. Die Verhandlungsgruppe aus beiden Berufsverbände behält stets die Maßgabe für unbürokratische und anwenderfreundliche Regelungen im Sinne der Therapeutinnen und Therapeuten im Blick.