• Fehlerteufel

    Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    Ungültige Eingabe
    Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage

FEHLERTEUFEL

 
Katharina Fisse und Erika Dworaczek, befinden sich im letzten Semester des Bachelor-Studienganges „Ergotherapie, Physiotherapie dual“ an der Hochschule Osnabrück. Im Rahmen ihrer Abschlussarbeit beschäftigen sie sich mit dem aktuellen Thema „Teletherapeutische Interventionen mit erwachsenen Schlaganfallpatient*innen in der ambulanten Praxis der Ergotherapie“.

Die beiden möchten herausfinden, welche Erfahrungen Sie mit der neuen Methode in Form von Videokonferenzen gemacht haben, und welche spezifischen Inhalte Gegenstand der teletherapeutischen Interventionen waren. Dabei liegt der Fokus auf den Besonderheiten, die das Klientel Patient:innen nach Schlaganfall mit sich bringt, welche Methoden und Materialien verwendet wurden und wie die Umsetzung der Teletherapie gelungen ist. Anhand konkreter Fallbeispiele aus Ihrer Praxis möchten sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrungswerte mit Teletherapie bei Schlaganfallpatient*innen rekonstruieren.

  pdf Details lesen Sie hier (79 KB)

Teilen