• Fehlerteufel

    Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    Ungültige Eingabe
    Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage

FEHLERTEUFEL

 
Um 12:30 Uhr hat sich Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel an die Öffentlichkeit gewandt und die angekündigte "Osterruhe" gekippt. Es waren zu viele Fragen dazu aufgekommen - die Kritik, besonders aus der Wirtschaft, war groß. Es bleibt also dabei, dass der Gründonnerstag ein ganz normaler Donnerstag ist, an dem gearbeitet werden muss und Grüne Soße gegessen wird. Auch der Samstag ist ein Samstag und kein Ruhetag. Die Praxen können am Donnerstag und Samstag geöffnet bleiben.

Teilen