• Fehlerteufel

    Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    Ungültige Eingabe
    Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage

FEHLERTEUFEL

 

Zwei Studierende des Master-Studienganges „Therapiewissenschaften“ der SRH-Hochschule Heidelberg untersuchen mittels einer großangelegten Online-Umfrage die Qualität des Fragebogens „EPIC-Skala“. Nach Abschluss der Masterthesis sollte dieser Fragebogen zum Einsatz kommen, um den Fortbildungsbedarf im evidenzbasierten Arbeiten zu erheben.

 

Link zur Umfrage: https://www.soscisurvey.de/EPIC-Skala/

Evidenzbasiertes Arbeiten in Gesundheitsberufen gewinnt immer mehr an Bedeutung. Jedoch gibt es im gesamten deutschsprachigen Raum noch immer keine wissenschaftliche Untersuchung darüber, wie sicher sich Personen in Gesundheitsberufen bei evidenzbasierten Aktivitäten (z.B. einer Literatur-Recherche) fühlen. Diese Studie setzt sich zum Ziel, die Gütekriterien (Reliabilität und Validität) der aus Kanada stammenden und ins Deutsche übertragenen „Evidence-based practice confidence (EPIC) scale“ festzulegen. Unter Ergotherapeut*innen, Logopäd*innen, Physiotherapeut*innen und Krankenpfleger*innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wird dafür eine Umfrage durchgeführt. Sie können die Masterthesis unterstützen, indem Sie an dieser Online-Umfrage teilnehmen.

Sie läuft bis einschließlich 30. Juni 2021 und kostet Sie nicht mehr als 10 Minuten Zeit. Vielen Dank.

Teilen