• Fehlerteufel

    Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    Ungültige Eingabe
    Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage

FEHLERTEUFEL

 
Liebe Mitglieder des DVE ,
die Landesgruppe Rheinland-Pfalz wendet sich heute mit einem speziellen Anliegen an Sie, das sich im Rahmen der Hilfe für die Flutopfer an der Ahr ergeben hat.

Wir hatten uns vorgenommen insbesondere geschädigte Kollegen:innen zu unterstützen und haben zwei Betroffene finden können: eine Praxis direkt an der Ahr, wobei der Praxisinhaber mittlerweile eine Lösung weiter weg und eine Zwischenlösung an der Ahr finden konnte und einen Kollegen, der privat sehr betroffen ist, da er an einem Zulauf zur Ahr sein Haus hat.

Auf unseren ersten Aufruf, und sogar schon vorher, kamen spontane Angebote in Form von Sach- und Geldspenden und jeder der Spender hatte den Wunsch direkt persönlich und sinnvoll spenden zu können. Vielen Dank dafür! Einige Kontakte konnten wir vermitteln und bekamen auch weitere Tipps und Adressen für Geschädigte. Trotzdem blieb es schwierig gezielt zu spenden.

Dank einer engagierten Kollegin aus Bremen, die mit ihrem Partner direkt vor Ort half und mit uns in Kontakt steht, bekam man doch wenigstens eine ungefähre Vorstellung was alles passiert war und was gebraucht wird.

Deshalb lege ich Ihnen  pdf den Brief der Kollegin (340 KB) sehr ans Herz. Er beinhaltet eine Situationsbeschreibung und eine besondere Spendenaktion , sowie die Idee einer Patenschaft für alle, die ganz gezielt etwas tun möchten.
Beachten Sie bitte die Kontaktdaten. Gerne steht aber auch die Landesgruppe RP ( ) für Fragen zur Verfügung.

Herzlichen Dank.

Es grüßt Sie Ihr Team LG Rheinland-Pfalz

Teilen