Die DVE-Umfragen

Jetzt an der Umfrage teilnehmen!

Angestellt  Selbstständig

 

  • Fehlerteufel

    Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    Ungültige Eingabe
    Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage

FEHLERTEUFEL

 

Der neue Vertrag samt allen Anlagen und der Preise löst automatisch alle bisherigen Rahmenverträge und Preislisten mit AOK, BKK, IKK, Knappschaft und den Ersatzkassen ab und berücksichtigt die neue Heilmittel-Richtlinie, damit sind die meisten Unsicherheit endlich aus der Welt geschaffen. Wir haben darüber hinaus viele alltagsnahe Regelungen umsetzen können – und die Leistungsbeschreibung ist jetzt wieder auf dem aktuellen Stand!

Der Vertrag hat viele Neuerungen, auch in seinen Anlagen zur Leistungsbeschreibung und Fortbildungsverpflichtung. Neu ist, dass nun auch die Zulassungsvoraussetzungen vertraglich gemeinsam geregelt werden. Der GKV-Spitzenverband und die Ergotherapie-Verbände haben einen  pdf Fragen-Antworten-Katalog (FAK) (370 KB) zum Vertrag erstellt. Der Katalog bietet Hilfestellung für die dringendsten Fragen zum Vertrag. 

Hinweis: Damit der Vertrag für die Praxen auch gültig wird, ist eine neue Anerkenntniserklärung durch alle Zugelassenen zu unterzeichnen, und online bei der zuständigen ARGE Heilmittel einzureichen. Die Einreichung der Anerkenntniserklärung muss innerhalb von 6 Monaten ab In-Kraft-Treten erfolgen – also bis 30. Juni 2022. 

Wir halten Sie auf dem Laufenden – auf der Homepage, per Newsletter und mit der Post

Zum Prozedere, dem Inhalt des neuen Vertrages und vor allem zu den Veränderungen und Verbesserungen wird der DVE umfangreich informieren – bitte schauen Sie regelmäßig auf die Homepage des DVE und abonnieren Sie unsere Newsletter, insb. den für die Selbstständigen. 

Wie gewohnt erhalten alle zugelassenen DVE-Mitglieder in Kürze per Post den neuen Vertrag mit allen wichtigen Hinweisen.