• Fehlerteufel

    Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    Ungültige Eingabe
    Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage

FEHLERTEUFEL

 
Die DVE-Einschätzung zur S3-Leitlinie UEMF ist jetzt, um die Einschätzungen der Mandatsträgerinnen ergänzt, im Leitlinien-Bereich der DVE-Homepage hinterlegt.

Diese evidenz- und konsensbasierte Leitlinie (LL) war bzw. ist in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes, z. B., weil Sie nicht nur Kinder adressiert, sondern auch Jugendliche und Erwachsene mit UEMF in den Blick nimmt. Zudem gibt sie Ergotherapeut:innen wirklich konkrete Hinweis zum Aufbau und zur Ausgestaltung ihrer Therapie, etwas, das in den meisten Leitlinien dieser Entwicklungsstufe nicht der Fall ist. Darüber hinaus ist sie auch die erste multidisziplinäre Leitlinie in Deutschland gewesen, die von einer Ergotherapeutin mitkoordiniert wurde usw.

Sie möchten mehr dazu wissen? Dann erhalten Sie mit der DVE-Einschätzung im Mitgliederbereich einen einführenden und orientierenden Überblick über die Inhalte dieser umfassenden Leitlinie, ergänzt um die Einschätzung der Mandatsträgerinnen zur Praxisrelevanz der LL und was diese sich für die nächste Aktualisierungsrunde der LL wünschen.

Den Link zur Leitlinie und die DVE-Einschätzung finden Sie hier:
Ergotherapie --> Leitlinien --> Leitlinienarbeit-des-DVE --> Liste der veröffentlichten Leitlinien