Die DVE-Umfragen

Jetzt an der Umfrage teilnehmen!

Angestellt  Selbstständig

 

  • Fehlerteufel

    Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    Ungültige Eingabe
    Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage

FEHLERTEUFEL

 

Die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN) ist die größte medizinisch-wissenschaftliche Fachgesellschaft für Fragen der psychischen Erkrankungen und Behandlung in Deutschland. Der diesjährige DGPPN-Kongress wird momentan vorbereitet und das Referat Gesundheitsfachberufe in der DGPPN beteiligt sich an den Vorbereitungen. Unser Ziel ist es, die Fachtherapien in der Psychiatrie durch Symposien und Workshops transparenter zu machen und den Paradigmenwechsel aufzuzeigen. Sie können gerne bis zum 18.3. Workshops mit einer Länge von 2 oder 4 Stunden unter folgendem Link: https://www.dgppnkongress.de/dgppn-akademie/anmeldung-ws.html - unter Bezugnahme des Referates - einreichen, oder auch Symposien mit wissenschaftlichem Bezug. Für Fragen steht Ihnen gerne Angela Döring zur Verfügung.

 

Außerdem wird jedes Jahr ein Preis – dotiert mit 5.000 € - für Pflege und Gesundheitsfachberufe in der Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik vergeben, für zukunftsweisende, innovative Projekte, Modelle und wissenschaftliche Untersuchungen. Die offizielle Ausschreibung Erfolg meist im Mai/Juni. Vielleicht gibt es ja das eine oder andere Projekt?

Wir freuen uns über Bewerbungen und ein vielfältiges Programm für die Gesundheitsfachberufe während des DGPPN-Kongresses. Außerdem freut sich das DGPPN-Referat „Gesundheitsfachberufe“ über jedes neue, gerne auch aktive Mitglied! Weitere Informationen sowie den Mitgliedsantrag finden Sie unter https://dgppn.de/die-dgppn/referate/gesundheitsfachberufe