Die DVE-Umfragen

Jetzt an der Umfrage teilnehmen!

Angestellt  Selbstständig

 

  • Fehlerteufel

    Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    Ungültige Eingabe
    Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage

FEHLERTEUFEL

 
Das englische Occupational Performance Instrument of Sexuality and Intimacy (OPISI) wird im Laufe des Jahres 2022 in die deutsche Sprache übersetzt - das Übersetzungsteam möchte eine klare und verständliche Übersetzung für alle Kolleg:innen gewährleisten und bittet um tatkräftige Mithilfe.

Wir suchen Expert:innen, die bereits praktische Erfahrung im Umgang mit Themen wie Sexualität, Beziehung und Intimität im Rahmen der Ergotherapie mit Klient:innen & Patient:innen gesammelt haben und die (vorläufige) Übersetzung in die deutsche Sprache „auf Herz und Nieren“ prüfen wollen, der gesamte Prozess findet online statt.

Fühlen Sie sich angesprochen? Wir haben eine (DSGVO-konforme) Website mit Anmeldemöglichkeit zur Mitarbeit eingerichtet, auf der Sie sich unkompliziert und schnell registrieren können, dort finden Sie auch weitere Informationen zum Team und zum OPISI selbst. Die Begutachtung der Übersetzung selbst wird online im Mai 2022 stattfinden.

Link zur Anmeldewebsite (Anmeldung ist möglich bis zum 30.04.2022!): https://survey.cti.ac.at/index.php/345941?lang=de

Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne via Mail: