Die DVE-Umfragen

Jetzt an der Umfrage teilnehmen!

Angestellt  Selbstständig

 

  • Fehlerteufel

    Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    Ungültige Eingabe
    Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage

FEHLERTEUFEL

 
Trägt Ergotherapie im Krankenhaus dazu bei, dass Erwachsene und ältere Menschen nach ihrer Entlassung aus der Klinik nicht gleich wieder stationär aufgenommen werden müssen? Ja – zumindest bei einigen Indikationen wie einem Krankenhausaufenthalt nach einer Operation oder akuten Erkrankungen in den ersten vier Wochen nach Entlassung. Zu diesem Schluss kommt ein systematischer Review mit Metaanalyse aus Australien. Besonders effektiv scheinen Interventionen zur Vorbereitung der Entlassung und des Übergangs nach Hause zu sein.

Quelle: Lockwood KJ, Porter J. Effectiveness of Hospital-Based Interventions by Occupational Therapy Practitioners on Reducing Readmissions: A Systematic Review With Meta-Analyses. American Journal of Occupational Therapy 2022; 76(1): 7601180050. doi: 10.5014/ajot.2022.048959

Möchten Sie mehr wissen?
DVE-Mitglieder können die deutschsprachige Studienzusammenfassung, inkl. einer ersten kritischen Bewertung der Studienqualität, FREI zugänglich in der EBP-Datenbank abrufen.
Geben Sie dazu, nach dem Login, ins Freitextsuchfeld Lockwood KJ ein und klicken Sie dann auf den Suchen-Button.