1. Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    2. Name: Ungültige Eingabe
    3. Email: Ungültige Eingabe
    4. Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    5. Ungültige Eingabe

FEHLERTEUFEL

 

Wir freuen uns, dass wir eine neue Vergütungsvereinbarung für ergotherapeutische Leistungen in Berlin abschließen konnten. Durch eine von uns vorgeschlagene Änderung im letzten Jahr im Sozialgesetzbuch haben wir endlich erreicht, dass eine schrittweise Preisanpassung an die Spitzenpreise in den jeweiligen Bundesländern verpflichtend stattfindet.

Die Preiserhöhung in der neuen Preisliste für Berlin umfasst unterschiedliche Steigerungen bei den einzelnen Positionen, beispielsweise erhöht sich die sensomotorisch- perzeptive Behandlung um 5,7 % und der Hausbesuch um 28 %. Der Gesamterhöhungsumfang beträgt rund 9 %.

Die neuen Preise gelten ab 01.04.2016, die Vereinbarung läuft bis 31.03.2017. Die Vergütungen können für alle Verordnungen mit Ausstellungsdatum ab dem 01.04.2016 abgerechnet werden.

Mitglieder mit gemeldeter Praxis in Berlin werden von uns noch schriftlich benachrichtigt. Wir danken allen, die bei uns Mitglied sind, für ihre Unterstützung dieser wichtigen Arbeit des DVE! (rk,yg)