1. Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    2. Name: Ungültige Eingabe
    3. Email: Ungültige Eingabe
    4. Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    5. Ungültige Eingabe

FEHLERTEUFEL

 

Gemeinsam mit der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) präsentiert die Robert Bosch Stiftung das Themenheft „Interprofessionelle Ausbildung in den Gesundheitsberufen“. Die Beiträge halten vielfältige Erkenntnisse aus der Umsetzung zahlreicher Ideen zum interprofessionellen Lernen und Lehren, so auch den Ergebnissen des Förderprojekts „Operation Team“ der Robert Bosch Stifung, fest. Diese reichen von unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunktsetzungen über die Strukturierung der interprofessionellen Lerneinheiten bis hin zu verschiedenen Zielgruppenkonstellationen und institutionellen Anbindungen. Das Themenheft legt eine aktuelle Übersicht über ausgewählte Projekte und Studien im Bereich der Interprofessionalität im deutschsprachigen Raum vor und soll die aktuelle Diskussion sowohl in Bezug auf wissenschaftliche als auch auf bildungspolitische Aspekte bereichern.

Das Themenheft „Interprofessionelle Ausbildung in den Gesundheitsberufen“ ist zunächst online auf der Homepage der GMA unter www.egms.de/dynamic/de/journals/zma/index.htm veröffentlicht. Die gedruckte Ausgabe erscheint voraussichtlich zum 15. Juni 2016