1. Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    2. Name: Ungültige Eingabe
    3. Email: Ungültige Eingabe
    4. Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    5. Ungültige Eingabe

FEHLERTEUFEL

 

 

Nachdem das BMG eine nicht nachvollziehbare 10-jährige Verlängerung der Modellklausel für primärqualifizierende Studiengänge u. a. der Ergotherapie forderte, war der Aufschrei bei den betroffenen Berufsgruppen der Therapieberufe und auch beim DVE sehr groß. Wir forderten gemeinsam mit dem HVG, dem SHV und weiteren Berufsverbänden ebenso wie NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens und Gesundheitspolitiker Dr. Roy Kühne die Veränderung dieser Entscheidung und setzten alle Hebel in Bewegung die hochschulische Ausbildung für Ergotherapeuten regulär und nicht unter der Prämisse eines Modells zu erwirken.
Die neue Pressemitteilung von Dr. Roy Kühne (MdB) zeigt nun, dass zumindest schon über eine Veränderung gesprochen wird.

Weitere Informationen finden Sie im beigefügten pdf.