1. Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    2. Name: Ungültige Eingabe
    3. Email: Ungültige Eingabe
    4. Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    5. Ungültige Eingabe

FEHLERTEUFEL

 

Der DVE als Berufsverband der Ergotherapeuten ist gerne für seine Mitglieder da – mit einem ausgewogenen Angebot an Service, Beratung und Interessenvertretung. Damit diese Arbeit von den vielen ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter/innen geleistet werden kann, sind wir auf die Beiträge unserer Mitglieder angewiesen.

Struktur und Höhe dieser Beiträge werden von der Mitgliederversammlung festgelegt. Dabei hat sich ein System gebildet, das die individuelle Situation jedes Mitglieds so weit wie möglich berücksichtigt, zum Beispiel durch unterschiedliche Beitragsermäßigungen. Voraussetzung für eine gerechte Beitragserhebung ist, dass die Mitgliederverwaltung stets auf dem neuesten Stand ist: Bitte teilen Sie daher beitragsrelevante Veränderungen in Ihrem Berufsleben dem DVE mit.

Besonders wichtig ist dies für alle Mitglieder des DVE, die eine eigene Praxis mit Kassenzulassung eröffnet haben. Der höhere Beitrag rechnet sich, denn nur als Praxisinhaber/in haben Sie diese zusätzlichen Vorteile:

  • automatischer schriftlicher Bezug aller neuen Rahmenverträge und Preisvereinbarungen
  • Aufnahme in das Praxenverzeichnis der DVE-Homepage
  • E-Mail-Verteiler Praxen für schnelle Nachrichten
  • Newsletter speziell für Praxisinhaber/innen
  • individuelle und kompetente Beratung in allen Fragen rund um die eigene Praxis

Wir bitten Sie daher, uns Ihren Zulassungsbescheid zu schicken, wenn Sie eine eigene Praxis eröffnet haben, vielen Dank!