• Fehlerteufel

    Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    Ungültige Eingabe
    Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage

FEHLERTEUFEL

 

Freitag, 15.07.2022 - ab 18 Uhr mit Fachbuch-Tauschbörse

Für DVE-Mitglieder kostenlos

11.7.2022, 18:30 Uhr eine Online

Am 14. Juli, am 09. August und am 25. August jeweils um 17.30 Uhr, online

Neue DVE-Presseinformation

Seit dem 01. Juli 2022 ist der Deutsche Bundesverband für akademische Sprachtherapie und Logopädie (dbs) Mitglied im Spitzenverband der Heilmittelverbände (SHV). Damit besteht der SHV nun aus fünf Mitgliedsverbänden aus den Bereichen Ergotherapie, Physiotherapie und neu der Sprachtherapie und Logopädie.

Mit einer Reihe renommierter Preise würdigt die DGPPN herausragende Arbeiten und Projekte im Fachgebiet Psychiatrie und Psychotherapie. Neben den Bereichen Wissenschaft und Versorgung stehen auch gesellschaftliche Themenfelder im Vordergrund. Dabei setzt die Fachgesellschaft einen besonderen Schwerpunkt auf die Nachwuchsförderung.

Die Bewerbungsfrist für den „DGPPN-Forschungspreis: Prädiktive, präventive und personalisierte Medizin in Psychiatrie und Neurologie“ und auf den höchstdotierten „Preis zur Erforschung psychischer Erkrankungen“ endet am 17. Juli.

Informationen zu den Preisen finden Sie unter https://www.dgppn.de/die-dgppn/ehrungen-und-preise.html unter "Preise im Bereich Wissenschaft" und "Preise im Bereich Versorgung".

Befragung von Ergotherapeut:innen (Ergo_Pall II)

Das Bündnis Therapieberufe an die Hochschulen wird den Sommer nutzen, um weiter Gespräche mit der Politik auf Bundes- und Landesebene zu führen. Ziel ist die Notwendigkeit einer regelhaften Verortung der Ausbildungsberufe an die Hochschulen.

SAVE THE DATE!

Auch der DVE!

Jetzt auch auf Deutsch verfügbar

Stationäre Wiederaufnahmeraten senken: Ergotherapie kann Beitrag leisten

Abgesagt: Podiumsdiskussion am 24. Juni 2022

durch schulmedizinische Behandlungskonzepte und Osteopathie mittels Experteninterviews: Ein qualitatives Studiendesign
Studienteilnehmer*innen gesucht

Mittwoch, 14. September 2022, 10.00 – 12.30 Uhr

Save the Date: am 1. Oktober 2022

In Berlin...

 

Das übergeordnete Ziel des Deutschen Verbandes Ergotherapie e.V. (DVE) ist die Professionalisierung der Ergotherapie und die Interessenvertretung der Berufsangehörigen. Orientiert an aktuellen und künftigen Entwicklungen, Bedarfen und Anforderungen gestaltet der DVE die Zukunft der Ergotherapie mit und für die Berufsangehörigen, für Klient:innen und für die Gesellschaft.

Die hier vorliegenden „Perspektiven 2029“ zeigen die mittelfristige strategische Ausrichtung des Verbandes und bilden die Grundlage für die jährliche Festlegung der Arbeitsschwerpunkte im DVE.

Sie können die "Perspektiven 2029" hier als pdf datei herunterladen oder unter kostenlos als gedrucktes Exemplar anfordern.

Fachvortrag Ergotherapie und Informationsveranstaltung zum Studiengang