1. Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    2. Name: Ungültige Eingabe
    3. Email: Ungültige Eingabe
    4. Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    5. Ungültige Eingabe

FEHLERTEUFEL

 

„Sie sind wahrscheinlich HIV-Positiv“

Am Mittwoch, 16. Januar in Berlin

Kurzfristige Erhöhung sichert Wirtschaftlichkeit

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat eine Richtlinie zur Förderung von Forschung zur Stärkung der Evidenzbasierung und des Transfers in der Präventionsforschung veröffentlich.

Übungen bei rheumatoider Arthritis in der Hand

für Berufsfachschulen für Ergotherapie und Hochschulen mit primärqualifizierendem ergotherapeutischen Studiengang

Jetzt zum Downloaden!

Anhörung zum Terminservice- und Versorgungsgesetz stützt Therapeuten
Pressemeldung des SHV

Neuerscheinung im Schulz-Kirchner Verlag

Bei diesen Seminaren sind noch Plätze frei:


Schulbasierte Ergotherapie - Teil 1
Grundlagen
Referentinnen: Roswitha Hoerder, Petra Wirth
Fortbildungspunkte: 16
Termin, Ort: 15.-16.02.2019, Berlin


Einführung in die psychisch-funktionelle Behandlung für die ambulante Praxis der Ergotherapie
Referent: André Sorge
Fortbildungspunkte: 20
Termin, Ort: 01.-03.03.2019, Freiburg


Job-Coaching-Weiterbildung in Kooperation mit dem Landschaftsverband Rheinland (LVR)
Referenten: Sven Kornwinkel, Thomas Henke
Fortbildungspunkte: 120
Termin, Ort: 07.-09.03.2019, Düsseldorf
Das Seminar besteht aus 6 Modulen. Weitere Termine:
Modul 2: 04.-06.04.2019, Modul 3: 02.-04.05.2019, Modul 4: 19.-21.09.2019,
Modul 5: 24.-26.10.2019, Modul 6: 21.-23.11.2019


HoDT – Grundkurs - Handlungsorientierte Diagnostik und Therapie neuropsychologischer Störungen
Referentinnen: Barbara Heise, Sabrina Ober
Fortbildungspunkte: 50
Termin, Ort: 07.-09.03.2019, Karlsruhe
Das Seminar ist 6-tägig. Zweiter Termin: 11.-13.04.2019

Am 08. Januar 2019 nahmen BED, dbl, DVE, IFK, PHYSIO-DEUTSCHLAND, SHV, VPT und Vereinte Therapeuten an einem vorbereitenden Verbändetreffen in Hannover teil. Grundlage des Gesprächs waren der Gesetzentwurf des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) und die vorliegenden Änderungsanträge der Fraktionen zum Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG). Denn: In der kommenden Woche stehen im aktuellen Gesetzgebungsverfahren gleich zwei berufspolitische Termine in Berlin an, die für alle Heilmittelerbringer richtungsweisend sein werden.

„Gesundheitsforschung. Interdisziplinäre Perspektiven“

Wie gute Vorsätze im Job umgesetzt werden können

Infos aktuell und individuell

Viele Angestellte in der Ergotherapie arbeiten in Minijobs. Minijobber sind Angestellte wie alle anderen auch, es ergeben sich aber aufgrund der geringen Arbeitszeit und des Verdienstes ("450-Euro-Grenze") Besonderheiten bei den Steuern und der Sozialversicherung. Das Arbeitsrecht und der Arbeitsschutz gelten auch für Minijobber vollumfänglich!

Klarstellung des DVE

Die DVE Geschäftsstelle ist bis zum 7. Januar geschlossen.

Individualisierte Ergotherapie:
Bei Schizophrenie besser als reine Gruppenergotherapie

Mit dem Entwurf zum Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) hat das Bundesgesundheitsministerium am 4.Dezember.2018 die Formulierungsvorschläge den Heilmittelbereich betreffend vorgelegt. Die erste Lesung zum TSVG im Bundestag ist bereits erfolgt, nun wird der Gesetzesentwurf im Gesundheitsausschuss bearbeitet.

Tannen, Kerzen, Lichter, Kugeln, Plätzchen und Päckchen…

Die Weihnachtsfeiertage, Silvester und Neujahr stehen vor der Tür. In dieser Zeit gönnen sich auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der DVE-Geschäftsstelle sowie der DVE-Vorstand eine Pause.