landesgruppe rheinland pfalz

Liebe Besucher,
Wir tun rund um die Uhr alles, um Sie so schnell und so gut wie möglich in dieser außergewöhnlichen Situation zu unterstützen. Seien Sie sicher: Der DVE informiert Sie auf seiner Homepage, wenn es Neuigkeiten gibt – dabei geht uns Verlässlichkeit vor Schnelligkeit, denn in dieser Zeit gibt es Unsicherheiten genug!

Die DVE-Geschäftsstelle ist geöffnet und für Sie da!
Bis auf Weiteres sind wir jedoch nur per E-Mail unter oder per Fax 07248 918171 zu erreichen.

Nur so können wir sicherstellen, dass Ihre Anfragen zeitnah beantwortet werden, wir genug Zeit für die erforderliche Recherche haben und auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geschützt werden.

Vielen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis, dass bei mehreren hundert Anfragen am Tag nicht jede sofort beantwortet werden kann.

Informationen rund um den Coronavirus finden Sie unter https://dve.info/infothek/corona 

  • Fehlerteufel

    Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    Ungültige Eingabe
    Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage

FEHLERTEUFEL

 

Herzlich Willkommen auf der Seite der Landesgruppe Rheinland - Pfalz

Diese Seite möchte Sie informieren und Ihnen den Kontakt zu Ihrem Landesteam ermöglichen. Sie wird stets aktuell überarbeitet und von unserem Team betreut. Haben Sie Anregungen dazu, dürfen Sie sich gerne an uns wenden.

Das Landesteam ist die lokale Ebene des Verbandes, die Verbindungsstelle zwischen Bundesvorstand und Mitgliedern und mitverantwortlich für den Informationsfluß zwischen beiden Ebenen.Wir sind für die Umsetzung berufspolitischer Aktivitäten auf Landesebene zuständig, machen uns Gedanken wie dies am wirkungsvollsten passiert und zählen deshalb auch auf Ihre Mithilfe.

Wir nehmen an regionalen Veranstaltungen teil, soweit unsere zeitlichen Ressourcen es erlauben, denn auch wir arbeiten ehrenamtlich im Verband und tun dies gerne für Sie.

Das Landesteam unterstützt, wo Öffentlichkeitsarbeit nötig ist, personell und materiell.Bitte melden Sie sich, wenn Sie Öffentlichkeitsarbeit betreiben und Hilfe brauchen.

Einmal im Jahr laden wir Sie zu einer Jahresveranstaltung ein, um in interessanter Runde mit uns zu diskutieren, Sie über das Neueste im DVE zu informieren, über Ihre Wünsche zu sprechen und sich mit anderen Kolleginnen und Kollegen auszutauschen. Natürlich beinhaltet dieser Tag auch immer einen berufspolitisch interessanten Fachvortrag.

Mit dem Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen Rheinland - Pfalz stehen wir zu verschiedenen Projekten in Kontakt. Gerne erläutern wir Ihnen bei Interesse, oder bei unserer Jahresveranstaltung (siehe Termine), die Einzelheiten.

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie Fragen haben, Wünsche äußern möchten oder Vorschläge haben. Gerne übernehmen wir auch Termine von lokalen Stammtischen, Netzwerken, Kongressen anderer Berufszweige und weiteren berufsrelevanten Veranstaltungen in den Veranstaltungskalender. Zum einen dient dies der Information anderer DVE Mitglieder, zum anderen können wir dadurch Kontakt mit Personen aufnehmen, die unsere Berufsgruppe,und dadurch auch Sie, im Bedarfsfall vertreten.

Bitte achten Sie auf die unten aufgeführten Termine.

Wir bedanken uns für Ihr Interesse und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr Landesgruppenteam Rheinland- Pfalz


Kontakt

Sie erreichen uns über die E-Mail-Adresse


Ansprechpartner der Landesgruppe

Maria Fechtenkötter

1. Vorsitzende der Landesgruppe

Astrid Habeck-Rossel

Schatzmeisterin

Joachim Haag

Vertreter der Angestellten

Susanne Schneider

Vertreterin im Fachbereich Prävention und kom. stellvertretende Vorsitzende

Sibylle Butz

Schriftführerin

Renate Hauptmann

Vertreterin der Praxen

Jasmin Zoller

Schüler- und Studierendenvertreterin

Selina Blaese und Noelle Ehlert-Peglow

Beisitzer für Schülerangelegenheiten

Thomas Goebel und Wolfgang Scheid

Beisitzer