diplom bsc msc arbeiten

  • Fehlerteufel

    Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    Ungültige Eingabe
    Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage

FEHLERTEUFEL

 

Diplomarbeiten

Beratungsbedarf von pflegenden Angehörigen von an demenzerkrankten Personen

Abstract

In Deutschland leben etwa 1,4 Millionen demenzerkrankte Personen (BMG, 2013), davon werden zwei Drittel von Angehörigen gepflegt (BMFSFJ, 2013). Die Forscher stellten sich die Frage, welchen Beratungsbedarf pflegende Angehörigen demenzerkrankter Personen äußern und inwieweit dieser im ergotherapeutischen Aufgabengebiet liegt. Eine Mixed Method (Schreier

Art der Arbeit

BSc

Fachbereiche

  • Geriatrie
  • Sonstiges

Schlagworte

pflegende Angehörige, demenzerkrankte, Angehörige, Demenz, Beratung, Beratungsbedarf, Alltag

Hochschule

Zuyd Hogeschool, Heerlen, Niederlande

Jahrgang

2013

Erstautor

Hauke Döblitz

Zweitautor

Mareike Schröder

Drittautor

Carolin Schubert

Kontakt zum Autoren

E-Mail schreiben