• Fehlerteufel

    Sie haben einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht mit der Angabe, wo sich der Fehler versteckt hat. Der aktuelle Link dieser Seite wird automatisch mit übertragen.
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe
    Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
    Ungültige Eingabe
    Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage

FEHLERTEUFEL

 

... verbreiten sich über Krankenhäuser

Heilmittelerbringer gehören zu den Berufsgruppen in Deutschland, die am schlechtesten vergütet werden. Die Folgen dessen sind schon jetzt deutlich zu erkennen: Der Fachkräftemangel ist überall präsent, Patienten müssen immer länger auf freie Termine warten. Denn die geringe Vergütung macht es gerade für junge Leute unattraktiv, Ergotherapeut, Physiotherapeut, Podologe oder Masseur und medizinischer Bademeister zu werden.

17. August 2019 in Kaiserslautern 
10 Uhr bis ca. 16 Uhr

Neues Wissensportal zum BTHG

Bei diesen Seminaren sind noch Plätze frei

 


STEPPS - Trainerschulung - emotionale Stabilität u. Problemlösen trainieren für Menschen mit Borderline
Referentin: Ulrike Siepelmeyer-Müller
Fortbildungspunkte: 32
Termin, Ort: 06.-07.09.2019, Hannover
Das Seminar ist 4-tägig. Zweiter Termin: 08.-09.11.2019


Ergotherapie in der palliativen Versorgung – Grundkurs
Referentin: Ellen von dem Berge
Fortbildungspunkte: 16
Termin, Ort: 07.-08.09.2019, Freiburg


Messer, Gabel, Schere, Stift – Feinmotorik mag ich nicht
Referentin: Andrea Jagusch-Espei
Fortbildungspunkte: 16
Termin, Ort: 13.-14.09.2019, Münster


Traumasensibles Arbeiten in der Ergotherapie
Referentin: Anke Schreiner
Fortbildungspunkte: 16
Termin, Ort: 13.-14.09.2019, Hannover

Europäischer Gerichtshof verpflichtet die Mitgliedsstaaten

Hilfsmittel bei Handarthrose effektiv!

Wie flächendeckende Versorgung in Baden-Württemberg noch besser gelingen kann

... in der DVE Geschäftsstelle

Im Department of Community Health  der Hochschule für Gesundheit in Bochum wird im Rahmen des wissenschaftlichen Projektes „Dialog- und Transferzentrum Dysmelie (DUTZ)“ eine Online-Befragung von Expert*innen aus dem Gesundheitswesen (Ärzt*innen, Psychotherapeut*innen, Physiotherapeut*innen, Ergotherapeut*innen und Pflegefachkräfte) durchgeführt. Wir interessieren uns für die Erfahrungen, Sichtweisen und Expertise in der Versorgung von Menschen mit Conterganschädigung/Dysmelie, auch wenn keine Erfahrung mit dieser Personengruppe vorliegen. Der Link zur Umfrage: https://ww2.unipark.de/uc/DUTZ/Experten/

Kognitives Training für Menschen mit leichter bis moderater Demenz

Dann sprechen Sie uns an! ir suchen StudienteilnermerInnen.

Nachdem die IKK gesund plus seit dem 1. Mai diesen Jahres auf das Genehmigungsverfahren bei Verordnungen außerhalb des Regelfalles verzichtet, hat aktuell die IKK Nord gegenüber dem DVE ebenfalls eine Einstellung des Genehmigungsverfahrens erklärt. Damit unterliegen Verordnungen a.d.R. mit Ausstellungsdatum ab dem 1. August 2019 nicht mehr dem Genehmigungsvorbehalt. Der DVE begrüßt ausdrücklich die Entscheidung beider Kassen, da dies einen wichtigen Schritt zur Entbürokratisierung der Praxisabläufe darstellt und gleichzeitig dem politischen Willen entspricht, der im TSVG einen Wegfall der Genehmigungsverfahren für alle gesetzlichen Kassen vorsieht.

Ergotherapeut_Innen gesucht

Heilmittelvolumen muss angepasst werden!

Ergotherapie im Fokus

Bei diesen Seminaren sind noch Plätze frei:


Lösungen (er-) finden - systemisch-lösungsorientierte Gesprächsführung und Interventionen in der Ergotherapie
Referentin: Gesa Döringer
Fortbildungspunkte: 16
Neuer Termin, Ort: 22.-23.08.2019, Frankfurt


STEPPS - Trainerschulung - emotionale Stabilität u. Problemlösen trainieren für Menschen mit Borderline
Referentin: Ulrike Siepelmeyer-Müller
Fortbildungspunkte: 32
Termin, Ort: 06.-07.09.2019, Hannover
Das Seminar ist 4-tägig. Zweiter Termin: 08.-09.11.2019


Ergotherapie in der palliativen Versorgung – Grundkurs
Referentin: Ellen von dem Berge
Fortbildungspunkte: 16
Termin, Ort: 07.-08.09.2019, Freiburg


Messer, Gabel, Schere, Stift – Feinmotorik mag ich nicht
Referentin: Andrea Jagusch-Espei
Fortbildungspunkte: 16
Termin, Ort: 13.-14.09.2019, Münster


Traumasensibles Arbeiten in der Ergotherapie
Referentin: Anke Schreiner
Fortbildungspunkte: 16
Termin, Ort: 13.-14.09.2019, Hannover

StudienteilnehmerInnen gesucht

DVE im Rahmen der öffentlichen Kommentierung beteiligt

DVE-Einschätzung online

Teilen